Therapieaspekte

Therapieaspekte und interessante medizinische Informationen

Dieses Kapi­tel kann Ihnen zu gesund­heitlichen Prob­le­men eine neue Sichtweise ver­mit­teln. Dies Unter­seit­en sind teil­weise sehr aus­führlich, lassen aber die Zusam­men­hänge – hof­fentlich – gut erken­nen.

ALLERGIEN UND HISTAMIN gehören untrennbar zusam­men. Diese Seite stellt wichtige Zusam­men­hänge aus­führlich dar:
CHOLESTERIN ist ein Stoff, den der Kör­p­er selb­st pro­duziert. Cho­les­terin ist ein wichtiger Stoff. Und er kann unter Umstän­den auch schaden…
DIÄTPROBLEMATIK führt viele Fall­en und Prob­leme rund ums Dick­w­er­den auf. Soviel sei schon hier gesagt: Ein gut funk­tion­ieren­der Säure-Basen-Hausalt ist ein ganz wichtiges Ele­ment…
ENTGIFTUNG der Müllde­ponie „Men­sch“. Es ist erschreck­end, was ich selb­st über Ent­gif­tungs­maß­nah­men alles von mir gegeben habe…
SÄURE-BASEN-HAUSHALT als eine der wichtig­sten Grund­funk­tio­nen des men­schlichen Organ­is­mus. Meine Erfahrung zeigt, dass viele Patien­ten über­säuert sind. Oft bericht­en Patien­ten von Verbesserun­gen des Gesund­heit­szu­s­tandes, wenn sie gut entsäuern.
ORGAN BINDEGEWEBE beschreibt die wichtige Funk­tion des Bindegewebes und einige sein­er Prob­leme.
ORGAN DARM schildert wichtige Zusam­men­hänge rund um den Darm
DARMASANIERUNG wie eine Konzept zur Drsanierung ausse­hen kann. Die Seite beschreibt, was passieren kann, wenn die Darm­flo­ra (Micro­biom) kippt und an welchen Fak­toren eine Darm­sanierung eventuell scheit­ert.
Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird in den nächsten Wochen online gehen.
ORGAN LEBER stellt medi­zinis­ches Wis­sen zur Funk­tion­sweise des wichtig­sten Stof­fwech­selor­gans des men­schlichen Kör­pers dar. Lei­der kann die Leber  über­lastet und über­fordert wer­den.
SCHWERMETALLE sind eine verkan­nte Gefahren­quelle…
UMWELTFAKTOREN – auch ander­er Art — find­en nur sel­ten Einzug in ein Ther­a­piekonzept. Eine Anre­gung.

 

Wichtig:


Inwieweit ich Fra­gen zu Krankheit­en, deren Ursachen und Ther­a­piean­sätze oder zu mir bekan­nten Ther­a­peuten in Ihrer Wohnort­nähe oder ander­swo beant­worte, lesen Sie bitte unter ANFRAGEN ZU THERAPEUTEN nach.


Ich bedanke mich für Ihr Ver­ständ­nis!

HIER kön­nen Sie den Erstanam­ne­se­bo­gen down­load­en oder aus­druck­en.

nach oben